Schmerzmanagement in der Pflege

16,90 €
inkl. MwSt. Sofort Lieferbar

Martin Braun

Schmerzmanagement in der Pflege

Erhebung der Versorgungsqualität  

2011

ISBN: 978-3-9814259-4-9

79 Seiten

Anzahl
Sofort Lieferbar

Das Erleiden von Schmerzen ist für Patienten ein zentrales, angstbesetztes Thema. In vielen Krankenhäusern gibt es - zumindest in bestimmten Abteilungen - ein gut funktionierendes Schmerzmanagement. Dennoch bleibt man vielerorts unter den Möglichkeiten einer zeitgemäßen Schmerztherapie und belastet damit den Klinikaufenthalt und die weitere Krankheitsgeschichte einer Vielzahl von Patienten unnötig.

Gleichzeitig gewinnt das Qualitätsmanagement in der Krankenhauslandschaft zunehmend an Bedeutung. In der Pflege verläuft dieser Prozess, ohne dass sich eine Zusammenführung der verschiedenen Ansätze einer Qualitätsentwicklung und -überwachung in einem eigenständigen, verbindlichen Indikatoren-Set abzeichnen würde.

Im Zentrum der Studie steht die Frage, wie sich Ergebnisqualität in der Pflege im Bereich Schmerzmanagement aus Patientensicht messen lässt. Dieser Anspruch wird Schritt für Schritt anhand der Konstruktion eines aus der Literatur hergeleiteten und praktisch überprüften Fragebogenindex eingelöst.

kBuch0009